Qualitätsmanagement


Übersicht der QMS Themen und Termine für 2021

 

Von 09:30 Uhr bis 10:00 Uhr findet ein Austausch mit den anderen Teilnehmenden über die Plattform www.wonder.me (optional) statt. Den Link erhalten die Teilnehmenden zu den jeweiligen QMS Terminen. Der halbstündige Austausch gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich untereinander besser kennenzulernen, Smalltalk zu betreiben und sich zu vernetzen.

Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr findet die QMS Themenbearbeitung statt, das jeweils angebotene Modul.

1. Modul: 22.02., 24.02., 26.02. und 2.03.2021

Einführung in das QM I: Allgemeiner Überblick und Grundlagen
(480 Minuten)

  • Motivationsmodelle, -theorien und Praxiswirkung
  • Zusammenhang Motivation und Arbeitsqualität
  • Coaching- und Kommunikationswerkzeuge im QM
  • Definition von Arbeitsqualität, Demmingkreis
  • DIN EN ISO 9001:2015, Geschichte und Bedeutung
  • QM-Systeme in Dienstleistungsunternehmen
  • Arbeitsprozesse definieren und erstellen, Übungen zur Prozessdokumentation
  • KVP und PDCA Zyklus – das Grundprinzip für QM, Umgang mit Fehlern, Ischikawa

 

2. Modul: 31.5., 2.06., 4.06. und 7.6.2021

Einführung in das QM II: Dienstleistungen und Qualität in Freiwilligenagenturen und Koordinierungsstellen (480 Minuten)

  • Wiederholung/Vertiefung: Philosophie der Norm, Prinzipien, prozessorientierter Ansatz, PDCA Kreislauf und KVP, risikobasiertes Denken
  • Wiederholung/Vertiefung: Ist-Zustand aufnehmen: Arbeitsprozesse erstellen, Prozesskategorien erläutern, Prozessdokumentation, begleitende Dokumente, DIN EN ISO 9001:2015 und Anforderungen
  • Sammeln und Beschreibung der Arbeitsprozesse (Angebote und Dienstleistungen), im freiwilligen Engagementbereich
  • Service blueprint für Dienstleistungsprozesse
  • Unterschied zwischen Sach-und Dienstleistungsqualität, Qualität im Rahmen der DIN EN ISO 9001
  • Dokumentenmanagement, strategische und operative Dokumente, Ablage, Erstellen, Prüfen und Freigabe von Dokumenten, Erscheinungsbild und Lenkung von Dokumenten, welche Dokumente werden benötigt
  • Grundlagen: Arbeitsziele erläutern, festlegen und abstimmen, anhand von Arbeitsprozessen zeitlichen Arbeitsaufwand kalkulieren

 

1. Modul: 18.10., 20.10., 21.10. und 25.10.2021

Einführung in das QM I: Allgemeiner Überblick und Grundlagen
(480 Minuten)

  • Motivationsmodelle, -theorien und Praxiswirkung
  • Zusammenhang Motivation und Arbeitsqualität
  • Coaching- und Kommunikationswerkzeuge im QM
  • Definition von Arbeitsqualität, Demmingkreis
  • DIN EN ISO 9001:2015, Geschichte und Bedeutung
  • QM-Systeme in Dienstleistungsunternehmen
  • Arbeitsprozesse definieren und erstellen, Übungen zur Prozessdokumentation
  • KVP und PDCA Zyklus – das Grundprinzip für QM, Umgang mit Fehlern, Ischikawa

 

2. Modul: 15.11., 17.11., 19.11. und 22.11.2021

Einführung in das QM II: Dienstleistungen und Qualität in Freiwilligenagenturen und Koordinierungsstellen (480 Minuten)

  • Wiederholung/Vertiefung: Philosophie der Norm, Prinzipien, prozessorientierter Ansatz, PDCA Kreislauf und KVP, risikobasiertes Denken
  • Wiederholung/Vertiefung: Ist-Zustand aufnehmen: Arbeitsprozesse erstellen, Prozesskategorien erläutern, Prozessdokumentation, begleitende Dokumente, DIN EN ISO 9001:2015 und Anforderungen
  • Sammeln und Beschreibung der Arbeitsprozesse (Angebote und Dienstleistungen), im freiwilligen Engagementbereich
  • Service blueprint für Dienstleistungsprozesse
  • Unterschied zwischen Sach-und Dienstleistungsqualität, Qualität im Rahmen der DIN EN ISO 9001
  • Dokumentenmanagement, strategische und operative Dokumente, Ablage, Erstellen, Prüfen und Freigabe von Dokumenten, Erscheinungsbild und Lenkung von Dokumenten, welche Dokumente werden benötigt
  • Grundlagen: Arbeitsziele erläutern, festlegen und abstimmen, anhand von Arbeitsprozessen zeitlichen Arbeitsaufwand kalkulieren

 


Eine Übersicht aller Module und der Preise finden Sie hier.