Qualitätsmanagement


Übersicht der QMS Themen und Termine für 2021, LAGFA Niedersachsen

1. Modul: 22.02., 24.02., 26.02. und 2.03.2021

Einführung in das QM I: Allgemeiner Überblick und Grundlagen
(480 Minuten)

  • Motivationsmodelle,-theorien und Praxiswirkung
  • Zusammenhang Motivation und Arbeitsqualität
  • Coaching- und Kommunikationswerkzeuge im QM
  • Definition von Arbeitsqualität, Demmingkreis
  • DIN EN ISO 9001:2015, Geschichte und Bedeutung
  • QM-systeme in Dienstleistungsunternehmen
  • Arbeitsprozesse definieren und erstellen, Prozessdokumentation- Übungen
  • KVP und PDCA Zyklus-Das Grundprinzip für QM, Umgang mit Fehlern, Ischikawa

 

2. Modul: 31.5.,2.06.,4.06. und 7.6.2021

Einführung in das QM II: Dienstleistungen und Qualität in Freiwilligenagenturen und Koordinierungsstellen (480 Minuten)

  • Wiederholung/Vertiefung: Philosophie der Norm, Prinzipien, prozessorientierter Ansatz, PDCA Kreislauf und KVP, risikobasierte Denken
  • Wiederholung/Vertiefung: Ist-Zustand aufnehmen: Arbeitsprozesse erstellen, Prozesskategorien erläutern, Prozessdokumentation, Begleitende Dokumente, DIN EN ISO 9001:2015 und Anforderungen,
  • Sammeln und Beschreibung der Arbeitsprozesse (Angebote und Dienstleistungen), im freiwilligen Engagementbereich
  • Service blueprint für Dienstleistungsprozesse,
  • Unterschied zwischen Sach-und Dienstleistungsqualität, Qualität im Rahmen der DIN EN ISO 9001,
  • Dokumentenmanagement, Strategische und operative Dokumente, Ablage, Erstellen, Prüfen und Freigabe von Dokumenten, Erscheinungsbild und Lenkung von Dokumenten, welche Dokumente werden benötigt
  • Grundlagen: Arbeitsziele erläutern, festlegen und abstimmen, anhand von Arbeitsprozessen zeitlichen Arbeitsaufwand kalkulieren

 

3. Modul: 18.10., 20.10., 21.10. und 25.10.2021

Einführung in das QM III: Kunden- und Lieferantenmanagement in Dienstleistungsunternehmen, Auftritt und Vermarktung der Organisation, Risikomanagement-Grundlagen (480 Minuten)

  • Zusammenhang zwischen Zufriedenheit, Loyalität und Qualität
  • Kundenerwartungen und –zufriedenheit ermitteln, wer sind unsere Kunden? Zielgruppen festlegen, Kundenbefragung,
  • Customer driven Company gestalten, Lastenheft erstellen
  • Zusammenhang zwischen Zufriedenheit, Loyalität und Qualität
  • Kundenorientierte Organisationskultur pflegen, Kaizen realisieren
  • Erfolg überwachen und sichern, Kennzahlen festlegen

 

4. Modul: 15.11., 17.11., 19.11. und 22.11.2021

Einführung in das QM IV: Risikomanagement-, Projektmanagement und Finanzierung (480 Minuten)

  • Beurteilen von Risiken mit der SWOT Analyse, Stärken und Schwächen analysieren, Chancen und Risiken analysieren.
  • Projektpläne erstellen, Verantwortlichkeiten festlegen, Projektfortschritt kontrollieren, Ziele verfolgen, Kennzahlen festlegen, Zwischenberichte und Verwendungsnachweise erstellen, Projektpartner und Unterstützer informieren, Teamsitzungen effizient moderieren, Ergebnisse protokollieren, Auswertung der Ergebnisse, wissenschaftliche Evaluationen, Öffentlichkeitsarbeit
  • Finanzierungsstrategien darstellen, Stakeholder ermitteln, jährliche Finanzplanung, Mittelbeschaffung